Nutz&Wildtiere

 
 
Nutztiere - Wildtiere
 
Für viele Menschen gehören Tiere zur Familie. Pferde und Landwirtschaftliche Nutztiere, Haustiere wollen  jeden Tag angemessen versorgt werden. Für die treuen Begleiter des Menschen sollten Vorräte angelegt werden.In Feld und Flur versorgen sich heimische Wildtiere selbst.
 
Pferdekoppel
Freilebender Waschbär
Schafe
 
Kaninchen
Freilebende Katze - Streunerkatze
Glücksschweine
Fuchs
Maus
 
Distelfalter
 
Tiere sind ein wichtiger Bestandteil für Mensch und Natur
 
 
 
 
Das deutsche Tierschutzgesetz gilt für alle Tiere
Es gibt Haustiere, Heimtiere, Wildtiere und Nutztiere. Artgerechte Haltung von Tieren ist im deutschen Tierschutzgesetz (TierSchG) festgeschrieben. Viele Tierarten gelten als gefährdet und sind besonders schützenswert,das gilt auch für Tiere die in freier Natur leben. Ernährung, Pflege und Unterbringung von tierischen Lebewesen müssen artgerecht durchgeführt und gehalten werden. Jeder hat die Verantwortung für das Mitgeschöpf Tier im Rahmen seiner Möglichkeiten.Die Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung gilt für das Halten von Nutztieren zu Erwerbszwecken (TierSchNutztV).
 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Fotos: PvCC

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

 
https://shadowred.hpage.com/ Alle Rechte vorbehalten / Peter von Chamier-Cieminski / Boffzen 2010-/-2019

Nach oben